ABOUT TRASH POETRY & POETRY FILM

TRASH POETRY / GEDANKEN LESEN

BESCHREIBT UNAUSGESPROCHENE MOMENTE. MOMENTE DER KINDHEIT, DEREN ERINNERUNGEN SICH MIT DER ZEIT VERÄNDERN, MOMENTE DES SCHWEIGENS, IN DENEN MAN LIEBER ETWAS GESAGT HÄTTE, MOMENTE DER SEHNSUCHT NACH UNAUSSPRECHLICHEM GLÜCK, MOMENTE VERWORFENER GEDANKEN, DIE WIR NICHT WIEDERFINDEN UND SO DORT BLEIBEN, WO WIR SIE VERLOREN HABEN UND VIELLEICHT SIND DIESE AUCH SO STARK, DASS WORTE NICHT REICHEN WÜRDEN UM SIE ZU BESCHREIBEN.

MANCHMAL VERZETTELN WIR UNS EINFACH, WIR NEHMEN EINEN STIFT ZUM SCHREIBEN, EIN STÜCK PAPIER UND ÜBERLEGEN ES UNS WIEDER. EIN ANGEFANGENER SATZ, EIN ZU EHRLICHER BRIEF, EINE LIEBESERKLÄRUNG, EINE BESCHIMPFUNG, EIN VERSPRECHEN, DAS WIR NICHT HALTEN KÖNNEN. DAS BESCHRIEBENE WIRD ZERKNÜLLT ODER ZERRISSEN. DER VORSATZ VERWORFEN UND MAN KANN AM ENDE WIEDER NUR UNSERE GEDANKEN LESEN.

POETRY FILMS    ON VIMEO

 

Bildschirmfoto 2018-03-03 um 09.03.37

 

trauer schreibt_mein herz verloren_mit der zeit gegangen_füllen tränen_meine augen sehen dich verschwommen_zittern meine hände_suchen dein gesicht_verrät versunkene gedanken_an die falsche wahrheit_spiegelt in den augen_die versuchte liebe

 

 

Advertisements