HELP HOPES /HOPE HELPS

POETRYFILM ON VIMEO

Bildschirmfoto 2018-04-29 um 18.01.35

 

HILFE HOFFT / HOFFNUNG HILFT

2018 präsentiert im Rahmen der Ausstellung „Melancholie“ im Museum am Bach           6.5.- 26.10. 2018 Ruden/Austria

Diese Videoarbeit stellt mich vermummt dar, nur meine Augen sind frei, der Blick nach außen ist möglich. Ich denke im Stillen im Dunkeln, in meiner eigenen Welt, verborgen. Mein Kopf mit all seinen Worten und Bildern ruft nach Hilfe in mir und von mir. Die Hilfe sind genau diese immer wieder gehörten Gedanken im Kopf. Die Tiefen, das schwarze Loch birgt in sich die Möglichkeit, das Weiß, die Hoffnung viel klarer zum Vorschein zu bringen, den Kontrast deutlich zu spüren. Aus dieser plötzlich auftretenden Leichtigkeit heraus wird es heller und für eine Weile siegt die Hoffnung über diese manchmal so finster scheinende Welt.

HELP HOPES HOPE HELPS 2018

This video work illustrates me mummed, the view to the outside is possible. I silently think in the dark, in my own world, hidden. My head with all its words and pictures cries for help inside me and from me. The help is exactly this repeatedly heard thoughts. The depths, the black hole holds in itself the possibility of revealing the white, the hope much clearer to the light, to feel the contrast more distinctly. Out of this sudden ease it becomes brighter , and for a while hope triumphs over this sometimes so dark seeming world.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s